24. Lesezirkel 07.06.2019 vorm Werkstaddschuppe vunn Thomas

AxelThomasRömiIngo … (Ginäär)
Gast: (Wieder) keiner
Besonderheiten: Eigentlich wäre Ginäär und seine Garage dran. Der aber hat den Termin mit uns vereinbart, wohl wissend das an diesem Tag etwas besonderes ist. Wir wollen an dieser Stelle nicht weitergehen und verraten nicht, das er die Abi-Abschlussfeier seiner Tochter ignoriert hat. Noch schlimmer wäre wenn seine Tochter den „wahren“ Grund dafür erfahren würde. Aus solchem Stoff entstehen Legenden 🙇‍.
Lecker Heringsalat, ein abenteuerliches Rahmenprogramm (Sturmböen, Starkregen) und die Feuertonne rundeten diese Ersatzveranstaltung ab!


Getestet wurden:
Carlsberg Sverige (SWE) – Pripps Blå
Gubernija (LTU) – Gubernijos ekstra
Gubernija (LTU) – Kunigaikščių Alus
Jämtlands Bryggeri (SWE) – Påsköl
Spendrups Bryggeri (SWE) – Norrlands Guld Export
Eisenbahn (BRA) – Pilsen
KEO Brewery (CYP) – KEO Premium Beer
Cerveses La Pirata SL (ESP) – Súria
Glaabs (BRD) – Grie S0ß
Glaabs (BRD) – Surf‘n‘Turf
Prignitzer Hofbräu (BRD) – Wolfsblut
Prignitzer Hofbräu (BRD) – Vollbier Hell
Prignitzer Hofbräu (BRD) – Schwarzes Scharf


Etikett: Hier liegt das Wolfsblut mit 2 vorn und das Påsköl mit 3,5 hinten.
Geschmack: Wieder das Wolfsblut. Diesmal mit einem Durchschnitt von 1,75. Schlusslicht = Glaabs – Surf‘n‘Turf mit einer eindeutigen 5
Gesamteindruck: Und wieder mit 1,75 erneut das Wolfsblut (war aber auch lecker). Und auch hier Surf‘n‘Turf mit 4,5 (war aber auch …)

Die Lesezirkel – Regeln
Spülbier und Essen: Bestimmt der Gastgeber!
Gast: Der Gastgeber darf einen „Fremden“ seiner Wahl einladen.
Bewertet werden (Schulnoten):

  • Geschmack
  • Gesamteindruck im Glas (Optik, Geruch usw.)
  • Etikett/Flasche

Joker:

  • Jeder darf „einen“ Joker fordern und ziehen alle mit … weg mit der Plörre.
    Auch wenn jemand seinen Joker bereits vergeudet hat kann er sich der Forderung eines anderen anschließen.
  • Trinkt jedoch „einer“ trotz gefordertem Joker seinen Anteil, so müssen es „alle“ tun.
    (Diese Regel gilt solange bis jemand feststellt, dass er ein Mensch mit freiem Willen ist und Ihn keiner zwingen kann so einen Scheiß mitzumachen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.