28. Lesezirkel in Ingo’s Keller

Ginäär Axel Römi Thomas Ingo
Gast: Bruno N. aus Kahl (endlich mal wieder jemand mit Mumm in den Knochen).
Besonderheiten: Chilie Con Carne mit bedenklich wenig Brot. Kein Lied durfte bis zum Ende gespielt werden, am Schluss kamen Türken aus Spotify (die sich laut Ingo nach BAP anhörten) zum Zug und obendrauf noch ein Lied der ersten Touristen in Spanien.

Zum Thema Craft Beer: Seit langem findet man auf meiner Seite den Hinweis
„Craft Beer gilt als böse! Wer Craft Beer beschafft oder verbreitet muss mit trinken!“.
Trotzdem erreicht jeder Lesezirkel irgendwann den Punkt, an dem erst über das Bewertungssystem, dann über die Plörre selbst und anschließt über mich, der den Scheiss gefälligst selbst trinken soll, geschimpft wird.
Ich sage aber: Damit geliefertes Craft Beers nicht in falsche Hände (Münder) gerät, muss es fachgerecht entsorgt werden.
Nichts anderes tun wir. Es ist sozusagen ein Dienst an der Gesellschaft.

               Antlabräu  - Flößer  
               Etikett 2.4, Geschmack 3.8, Gesamteindruck 3.2

               Antlabräu  - Einser  
               Etikett 2.4, Geschmack 3.0, Gesamteindruck 3.2

               Antlabräu  - Schluck  
               Etikett 2.4, Geschmack 4.0, Gesamteindruck 3.4

               Antlabräu  - Maibock  
               Etikett 3.4, Geschmack 2.8, Gesamteindruck 3.4

               Brasserie de Saint-Omer  - Bière d'Abbaye  
               Etikett 2.6, Geschmack 3.2, Gesamteindruck 2.6

               Brasserie de Saint-Omer  - Feldbrau  
               Etikett 3.0, Geschmack 3.0, Gesamteindruck 3.0

               Brauhaus Binkert - Pale Ale  
               Etikett 3.0, Geschmack 3.4, Gesamteindruck 2.8

               Brauhaus Binkert - Amber Spezial  
               Etikett 2.6, Geschmack 3.4, Gesamteindruck 3.2

               Brauhaus Nittenau  - Amanda  
               Etikett 2.3, Geschmack 4.2, Gesamteindruck 4.2

               Crew Republic - Drunken Sailor  
               Etikett 2.7, Geschmack 5.3, Gesamteindruck 4.2

               Crew Republic - Foundation II  
               Etikett 2.7, Geschmack 4.5, Gesamteindruck 3.8

               Hertog Jan Brouwerij - Leutebock  
               Etikett 2.8, Geschmack 3.8, Gesamteindruck 3.0

               Hertog Jan Brouwerij - Natuurzuiver Bier  
               Etikett 2.8, Geschmack 2.2, Gesamteindruck 2.5

               Hofbrauhaus Freising - Dirndl Bräu - Schürzenjäger  
               Etikett 3.0, Geschmack 3.3, Gesamteindruck 3.3

               HOPFMEISTER  - Surfers Ale  
               Etikett 3.0, Geschmack 4.7, Gesamteindruck 4.3

               HOPFMEISTER  - Franz Josef  
               Etikett 3.3, Geschmack 4.2, Gesamteindruck 4.0

               Propeller Getränke GmbH  - Aufwind  
               Etikett 1.5, Geschmack 4.5, Gesamteindruck 3.8

               SIMSSEER Braumanufaktur  - Stephanskirchener Zwickl  
               Etikett 2.3, Geschmack 3.2, Gesamteindruck 2.8

               Sylter Meersalz GmbH  - Watt Blondes  
               Etikett 2.2, Geschmack 3.3, Gesamteindruck 3.0

Etikett

Best: Propeller Getränke GmbH  - Aufwind - 1.5
Last: Antlabräu  - Maibock - 3.4

Geschmack

Best: Hertog Jan Brouwerij - Natuurzuiver Bier - 2.2
Last: Crew Republic - Drunken Sailor - 5.3

Gesamt

Best: Hertog Jan Brouwerij - Natuurzuiver Bier - 2.5
Last: HOPFMEISTER  - Surfers Ale - 4.3


Die Lesezirkel - Regeln
Spülbier und Essen: Bestimmt der Gastgeber!
Gast: Der Gastgeber darf einen „Fremden” seiner Wahl einladen.
Bewertet werden (Schulnoten):
  • Geschmack
  • Gesamteindruck im Glas (Optik, Geruch usw.)
  • Etikett/Flasche
Joker:
  • Jeder darf „einen” Joker fordern und ziehen alle mit ... weg mit der Plörre. Auch wenn jemand seinen Joker bereits vergeudet hat kann er sich der Forderung eines anderen anschließen.
  • Trinkt jedoch „einer” trotz gefordertem Joker seinen Anteil, so müssen es „alle” tun. (Diese Regel gilt solange bis jemand feststellt, dass er ein Mensch mit freiem Willen ist und Ihn keiner zwingen kann so einen Scheiß mitzumachen (Menschkarte).)

Ein Gedanke zu „28. Lesezirkel in Ingo’s Keller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.