Nr. 1428 – 1432

Axel steht heute strahlend unterm Carport und packt vier „Perlenbacher“ Biere aus, entdeckt im Lidl und gebraut im Frankfurter Brauhaus. Sucht man nach dem EAN-Code sind es „Grafenwalder“-Biere … :denk1:
Eigentlich egal, es zählt was aussen drauf steht und zu seiner Verteidigung zieht er noch ein lecker Faust „Bayrisch hell“ aus dem Rucksack :mrgreen:
Auf jeden Fall ist er nur zwei Biere davon entfernt Ottmar vom Thron zu stossen.
xxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.