Nr. 4124 – 4126

Ein Besuch bei meinem Cousin Holger in Hannover. Nette Leute, nette Kneipen, nettes Kiosk, nette nächtliche Fahrt auf einem (zwei) E-Tretroller, nettes Frühstücksbuffet.
Wenn ich auch glaube das alle Handlungen, alle zufällige Treffen, die Zechprellerei etc. genau geplant und abgesprochen waren.
Ich frage mich auch ob meinen „Cousin“ überhaupt echt und der Rest nur schlecht bezahlte Statisten waren.
Bin ich auf eine Art Bielefeld-Verschwörung reingefallen?

Eigentlich egal. Ich bin lebend raus gekommen und habe drei neue Biere.

4 Gedanken zu „Nr. 4124 – 4126

Schreibe einen Kommentar zu Römi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.