Nr. 4128

Frankfurter Bierkrawall „Mir wolle Batzebier!“
Randale, Schüsse, Tote: Weil das Bier einen halben Kreuzer mehr kosten sollte, entlud sich in Frankfurt 1873 der Zorn der Zecher. Die Polizei kapitulierte, umso härter schlug das preußische Militär zu.
Mehr dazu gibt es in einer Spiegel Geschichte von Armin Himmelrath aus dem Jahr 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.