Eine Empfehlung …

Ich achte bei einem Bier nicht darauf wie sich der Schaum ausbildet, auch der Einstieg und der Abgang sind für mich als Flaschenbiertrinker eher zweit-, wenn nicht sogar fünftrangig. Einziger Anspruch, dass Bier muss kalt sein und ist es das nicht, wird es trotzdem getrunken. Kurz, ich habe keine Ahnung von Bier.

Dank Sandra bin ich aber nun auf die Privatbrauerei Schwerter Meißen gestoßen … und die macht Lust auf mehr. Sämtliche Biere ich die getrunken habe waren einfach nur „lecker“!

Ich hoffe, sollte sich die Gelegenheit ergeben, dass sich diese Begeisterung bei nächsten mal bestätigt.

Nr. 1407 – 1422 und das 159. ausländische Bier

So schnell kann es gehen … gestern war Sylvia noch die erste und einzige Frau im Ranking und heute ist Sie (eigentlich) schon wieder raus. Sandra hat zugeschlagen und mit 17 Bieren das Feld von hinten aufgerollt. Auch Bruno, der seinen Platz solange verteidigen konnte, hat das nachsehen. Aber wie versprochen, als erste Frau behält Sylvia einen (Sonder)platz im Ranking. Aber nun zu Sandra … 1000x Danke!!!!
sandra1