Nr. 4674 – 4678 Der Bürgermeister zieht Konsequenzen aus dem letzten Debakel

„Rin in die Kartoffeln, raus aus die Kartoffeln“
Der Bürgermeister hat fünf der gelöschten Biere doppelt und liefert die nun erneut zur Erfassung ab … einmal mit Profis arbeiten


Also genau genommen keine neue.
Aber vielleicht lehren die Buben von Profis wie Axel … der kauft immer zwei und ist so bestens für alle Eventualitäten gewappnet.

Nr. 4692

Auch Flo B. aus HUST hat offensichtlich Spaß an der Suche nach neuem.


Danke dafür

Nr. 4690 – 4691

Ein Zufallsfund von Theo und eine unlösbare Aufgabe von Axel.
Die Messe Frankfurt Plörre bekommt als Brauerei „Noname“ zugeordnet.
Aber vielleicht findet ja wer ein paar Infos dazu.

Nr. 4684 – 4689

3 neue von Axel und 3 von mir. Leider hatte jeder von uns einen Fehlgriff (sofern man versehentlich doppelt gekauft als solches bezeichnen will).

Nr. 4679 – 4683

Eine neue Brauerei und fünf neue Biere … Führung ausgebaut!


Icke freu mir

Nr. 4674 – 4675

und Flo und Simone


Ingo und Cola-Weizen – schimpft nicht mit Ihm, er hat vorher gefragt!!!

Nr. 4671 – 4673

Markus H. aus GA und Nachbar von Axel. G und Thomas K. ist im Urlaub und das erfolgreich.


Vielen Dank und weiterhin gute Jagd

Nr. 4648 – 4670

Mit 23 Biere der erste 2024 und damit FÜHRENDER!!!


Guter Start, Dank an Deinen Helfer

Vielleicht schaffen wir dieses Jahr irgendwas zwischen 4800 und 4900, dann sind die 5000 nächstes Jahr relativ sicher erreicht.