Nr. 1934 – 1936 und No. 333 – 339

Sylvia (4/2), Katrin (1/1) und Björn (8/7). Alle drei auch ohne Smartphone erfolgreiche Jäger (Anzahl/Treffer).
xxx

Nr. 1933 und No. 332

Das Fuldaer Kellerbier bringt Axel Ziel seinem Ziel näher: 193 194 195 196 197 198 199 200 :!:
Und G. aus GA hat einem anderen ein italienisches Bier geklaut … er will wohl vor T. aus GA die 100 voll machen … soll mir recht sein :mrgreen:
xxx
Danke Jungenz

Nr. 1920 – 1932

13 Biere von Güner. Unser Freund dreht auf … werft einen Blick auf die untere Reihe. :mrgreen:
Ich freue mich auf diese Probe 8)
xxx
Danke

Nr. 1909 – 1911

Dafür das Ingo diese drei Biere trotz Krücken organisiert hat, bekommt er einen Extrapunkt. Ich weis noch nicht wo und wie, aber ich werde es sicher vergessen.
Er selbst hat sich mit dieser Aktion zurück ins Ranking gebracht.
xxx
Danke

Nr. 1902 – 1908 und No. 294 – 331

Ein Osmane kauft im Dänenländle ein und findet deutsche, italienische, amerikanische, englische und belgische Biere. Dazu noch eine erhebliche Menge dänisches Bier … und nur EIN Radler und nur drei Alkoholfreie. Er schiebt sich damit auf Rang 5 vor und schmeißt Marco im Ranking der meisten Ausländer raus.
Jungs, freut Euch auf einen dänischen Abend :mrgreen:
xxx
Danke Güner