Nr. 4800 – 4815

Udo Sechszehn neue Biere … und wir glaubten wenn es auf die 5000 zu geht wird es schwieriger


Die nächsten 4 Lesezirkel ist gesichert.
Danke Udo

P.s.: Udo ist nun bereits auf Platz 10 im Ranking.

Nr. 4797 – 4799

Urlaub is rum, die Suchmaschine arbeitet wieder

Nr. 4792 – 4796

und Sabine G. !!!! Axel sorgte für die Festbiere und Sabine für die Rhöner.


Danke Euch

Nr. 4791

„Frank und seine Frau“ … oder besser „Sabine und ihr Mann“ waren wieder unterwegs und SIE denkt immer an mich!


Danke

Nr. 4790

Auch Stefan L. aus GA findet, vermutlich Dank dem (Regen)Wetter, ein neues Bierchen.


Die Menge an Bier, die auf Ihre Verkostung wartet, reicht inzwischen für drei Tastings.

Nr. 4773 – 4789

17 neu Perlen von Theo. Das 0,3er „Spalter Hopfen Zwerg Leicht“ konnte ich nicht erfassen da es bereits ein „Hopfen Leicht“ als 0,5er gibt.

Nr. 4772

Mal wieder Rhön, mal wieder Sabine und Frank!!!


Danke

64. Lezirkel – Leben am Limit – Teil 2

und irgendwann als Gast: Markus
Vorweg: Das Essen bekommt eine 1+!
Und hier die Antwort auf die Frage des Abends:
„Die traditionelle neapolitanische Pizza wird klassisch aus nur einer Mehlsorte hergestellt, und zwar aus weißem Weizenmehl (Typ 0 oder 00). Der Teig für die Pinsa hingegen wird aus einer Mischung von Weizen-, Reis- und Sojamehl mit einem hohen Wasseranteil und Sauerteig hergestellt.“
Wäre die „Pinsa“ rund gewesen, wäre sie bei mir als gut belegte Pizza durchgegangen.

Der Zirkel begann Open-Air, weil Axel zuversichtlich war, dass es nicht mehr regnet.
Vorsichtige Proteste gingen unter, weil eh keiner dem anderen zuhörte. Man schaute sich an, lächelte und nickte, führte aber eigentlich ein Selbstgespräch.
Die ersten Tropfen beendeten diesen seltsamen Zustand und führten zu hektischen Aktionen.
Mopeds raus aus Leos Hütte, Tisch und Stühle rein … Leben am Limit!
Die dann folgenden Wassermassen konnte selbst die Hütte nicht abhalten. Chaos pur.
Die Bande wieder in die Ausgangslage zu bringen und sie an ihre Aufgabe zu erinnern, war unter den Bedingungen Schwerstarbeit.

Aber auch dieser Regen hörte wieder auf, die Lage wurde übersichtlicher, es wurde getestet, beurteilt, gegessen und dann endlich Feuer gemacht … Leben am Limit!

Nr. 4768 – 4771

Jeder zwei … Bei Axels Oberbräu Hell haben wie gerätselt ob Warsteiner oder König Ludwig … oder ist das inzwischen Warsteiner … ich habe mich für König Ludwig entschieden.