Nr. 3798 – 3836

39 Biere bringt das namenlose Helferlein Stefan. Danke Dir!

Nr. 3414 – 3441 – 06.01.2021

Axel war bei Maruhn in Darmstadt.
@Thomas: Und da waren es noch sieben … für Axel wie für’s Schneiderlein, auf einen Streich machenbar.

Thx

P.S.: Noch in keinem Jahr standen zu so einem frühen Zeitpunkt eine solche Menge Bier zur Verkostung bereit. Würde nicht Corona das Land regieren, könnten wir feine Lesezirkel abhalten.

Nr. 3369 – 3409 – 02.01.2021

der Bojemoaschder und sein schlagen zurück.
41 neue Biere! Und nur eins war doppelt!

Ich würde ja gerne etwas mehr dazu schreiben … aber nach dem man 41 Biere erfasst hat, ist man schon ein bissl rammdösig.
Also bleibt es beim obligatorischem DANKE

Nr. 3067 – 3079

Der Cheffe persönlich … Online … beim ungenannten Händler links 😉

Nr. 2095 – 2156

62 neue Biere – Die wohl größte Einzellieferung überhaupt (2 Foto’s fehlen) :mrgreen:
Da hat Thomas K. sich selbst übertroffen.

Danke

Nr. 2006 – 2021 und No. 359

Güner hat zugeschlagen und Thomas im Ranking der „10 fleißigsten Helferlein“ auf Platz vier verwiesen. Zudem hat er Ihn als „Eifrigste(r) Helfer(in) 2016“ verdrängt. Güner, macht man so was? Ja wohl … nur so geht’s!!
xxx
Danke

Nr. 1591 – 1600(!)

PUNKTLANDUNG!!!!! Um den Kasten „Faust Weizen“ zu kassieren brauchte es 10 Biere. Marco hat 11 geliefert und eines davon war bereits vorhanden. Lass Dir das Bier schmecken und DANKE!!!
Bei der Privatbrauerei Bolten dachte ich kurz „Ups … Ziel verfehlt“, aber es gibt von dieser Brauerei ein „Alt“ und ein „Ur-Alt“ … Uff … denn das „Alt“ war bereits auf der Liste.
wxx